Seitenbereiche
Inhalt

Joalis Beratung

Die Methode der gesteuerten und kontrollierten inneren Reinigung (KIR)

Sind Sie oft müde und wissen nicht warum? Leiden Sie unter Anzeichen von Allergien, Kopfschmerzen, Verdauungsbeschwerden, haben Sie Ausfluss? Sind Sie oft krank? Glaubt Ihr Hausarzt, dass Sie gesund sind, auch wenn Sie sich nicht gut fühlen? Dann sind Sie hier richtig.

Die Methode der gesteuerten und kontrollierten inneren Reinigung (KIR) nach Dr.med Jonáš widmet sich den mit diversen Krankheitsbildern einhergehenden energetischen Blockaden. Ziel ist die energetische Unterstützung zur Entfernung toxischen Substanzen, die Ursache auch von physischen und psychischen Beschwerden sein können. Jede Substanz und jedes Gewebe, jeder Störfaktor hat eine spezifische elektromagnetische Erscheinung. Nach Meinung von Dr.med. Jonáš liegt die Ursache diverser Probleme in der Belastung mit verschiedenen Schadstoffen (Toxinarten). Der jeweilige Typ der Toxinbelastung wird anhand der Messung mit dem Elektroakupunktur-Gerät Salvia ermittelt, das nach der Erfindung von Dr. Reinhold Voll konstruiert wurde. Dabei handelt es sich nicht um eine genaue Labordiagnose, sondern um eine Messung im elektromagnetischem Feldbereich. Anhand der Messergebnisse werden die geeigneten Joalis-Resonatoren empfohlen. Diese Mittel helfen dem Organismus auf energetischer Ebene, die durch die entsprechenden Toxinbelastungen entstehen, deren Blockaden zu lösen. Diese Entstörung darf sich auf den physiologischen Ablauf des Organismus auswirken.

Die K.I.R.-Methode ist auch eine vorbeugende Methode. Die genaue energetische Identifizierung der Schadstoffe und Toxinbelastungen ermöglicht es, Risikofaktoren zu erkennen, bevor klinische Anzeichen einer Krankheit auftreten.

Mit Hilfe der Joalis-Präparate wird das energetische Gleichgewicht im Organismus erneuert.

Dr. Med. Univ. Klaus Klausgraber, Humanenergetiker

Dr. Med. Univ. Klaus Klausgraber Humanenergetiker

Oberplainfeld 17
5325 Plainfeld
Österreich



Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.